Loading

Loading...





Analyse TecDax-Hauptversammlungsreden

Seit 2014 analysieren die Redeprofis des VRdS die Hauptversammlungen der DAX30-Konzerne, um die Reden der Vorstandsvorsitzenden auf ihre Qualität und Wirkung hin zu bewerten. In diesem Jahr brechen wir mit dieser Tradition und führen sie dennoch fort: Erstmals werden die Reden der TecDax-CEOs analysiert.

Wie sprechen die CEOs der TecDAX-Unternehmen zu ihren Aktionären?

„Dieser Frage wollen wir in der Hauptversammlungssaison 2018 auf den Grund gehen. Wir werden uns mit den Erfahrungen aus den DAX30-Analysen der letzten fünf Jahre die TecDAX-Auftritte ansehen und sind gespannt, was uns erwartet: Werden wir Ausführungen zum Thema Digitalisierung finden? Gibt es auch bei kleineren Unternehmen überraschend gute Auftritte?“ erklärt Tanja Faust, Leiterin Rede-Analysen Wirtschaft. Die Münchener Rhetoriktrainerin, Speakercoach, Expertin für Storytelling und zertifizierte Redenschreiberin ist eine versierte Analystin, denn sie hat das HV-Projekt von Beginn an als Analystin und Mitglied im Auswertungsteam begleitet und weiterentwickelt.

In einem Interview beschreibt Tanja Faust die Ziele des Projekts, Erfahrungen aus den Vorjahren und Arbeitsweise der Analystinnen und Analysten. Weiterlesen

An die Redaktionen:

Für Fragen und Interviewwünsche wenden Sie sich bitte an Anja Martin, Sprecherin des VRdS, unter presse@vrds.de, Telefon 0163 63 88 900.

Pressemitteilungen:

Links:

Ansprechpartnerin:
Tanja Faust
Leiterin „Rede-Analysen Wirtschaft“

info@vrds.de
Telefon 02244 918476







REDEKULTUR
Der VRdS möchte die deutschsprachige Redekultur verbessern. Erfahren Sie mehr!